Grunderziehung / Basiskurse beim MV Oberhausen-Süd

Die Hauptaufgabe liegt darin, dem Hundehalter den richtigen Umgang mit seinem Hund zu vermitteln. Manchmal fragt man sich, wer mehr lernt, der Hund oder der Hundehalter, denn in diesen "Kursen" treffen Halter kleiner wie großer Hunde aufeinander und lernen zu verstehen, dass weder der eine noch der andere Probleme im Umgang miteinander haben wird, wenn Spielregeln beachtet werden.
Den Teilnehmern steht es frei, nach Abschluss dieser "Kurse" das gelernte selbst anzuwenden, oder sich weiter im Verein Sportlich zu betätigen.
Durch die Grunderziehungskurse werden den Hundehaltern und Hunden Einblicke in die Tätigkeiten unseres Vereines ermöglicht.